Flecken oder Wasserverfärbungen auf der Whirlpool/Jacuzzi/Swim-Spa Oberfläche

Flecken oder Wasserverfärbungen auf der Whirlpool/Jacuzzi/Swim-Spa Oberfläche

Es kommt vor, dass sich das Wasser im Whirlpool/Jacuzzi/Swim-Spa verfärbt. Die Ursache darin liegt meist in sehr hoher Konzentration von Metallionen (Eisen-, Zink- oder Kupfer) im Wasser.

Hier ein paar nützliche Erläuterungen:

Braun oder Schwarz
Ursache: Hoher Mangan-Anteil

Rötlich Braun oder Rot
Ursache: Rost

Grünliche Verfärbung
Ursache: allenfalls Algen, hoher Eisen- oder Kupferanteil

Der Anteil an verschiedenen Metallen im Whirlpool-/Jacuzzi-/Swim-Spa Wasser ist abhängig von dem Wasser, mit dem der Whirlpool/Jacuzzi/Swim-Spa befüllt wird. Dieser Anteil kann von Gebiet zu Gebiet variieren. Andere Ursachen können auch sein:

Alkalinität zu gering:
Alkalinität kann mit „Alkalinity Increaser“ erhöht werden

Kalzium-Wert des Whirlpool-/Jacuzzi-/Swim-Spa-Wassers ist zu gering:
Erhöhung durch „Calcium Booster“

pH-Wert zu gering:
Erhöhung durch "pH-Plus"

Diese Verfärbungen sind zu neutralisieren. Dies geschieht in folgenden Schritten:

  • Messen Sie den pH-Wert und stellen ihn danach entsprechend ein.
  • Fügen Sie dem Whirlpool-/Jaccuzi-/Swim-Spa-Wasser „Metal Gon“ bei.
  • Filtern Sie das Whirlpool-/Jacuzzi-/Swim-Spa-Wasser für einige Stunden. Danach ist der Filter mit Filterreiniger zu reinigen.
  • Nun fügen Sie dem Whirlpool-/Jacuzzi-/Swim-Spa-Wasser ein Algizid (Algenvernichter) zu.

Sollten sich bereits Ablagerungen auf der Wasseroberfläche gebildet haben, entleeren Sie den Whirlpool/Jacuzzi/Swim-Spa. Die Wasseroberfläche können Sie mit „Citra Bright“ reinigen. Hierzu empfehlen wir als Reinigungsschwamm ein Mineralfasertuch.

Anschliessend versiegeln Sie die Whirlpool-/Jacuzzi-/Swim-Spa-Oberfläche mit „Fast Gloss“ und befüllen ihn erneut. Danach sollten Sie gleich eine Flasche „Metal Gon“ hinzugeben und zwei bis drei Stunden später den Filter reinigen.

 

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.