SpaBalancer - die chlorfreie Wasserpflege - Kundenmeinungen

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 
Wie gewünscht sende ich Ihnen ein Foto. Natürlich dürfen Sie unsere Erfahrung ins Netz stellen.
Gerne fasse ich Ihnen unseren Leidensweg nochmals kurz zusammen.

Im Mai 2008 bekamen wir unseren CalSpa -Pool mit Ozonator. 2 Jahre habe ich mit der Wasserqualität gekämpft. Aktivsauerstoff, Biguanid und zuletzt Brom+ Aktivsauerstoff. Immer nach ca. 4 Wochen wurde das Wasser trüb, begann modrig zu riechen. Chlorschock, Wasser ablassen, Pool putzen und Neubefüllen.
Immer mehr schwammen so breitbandnudelartige Dinger im Wasser - auch gleich nach der Neubefüllung.
Ich war echt verzweifelt, die Freude am Pool war vorbei - ich war soweit, dass ich ihn zurück geben wollte.
Zufälligerweise las ich von SpaBalancer. Sehr skeptisch habe ich mir eine Flasche kommen lassen, wirklich als letzter Versuch.

Prompt wurde das Mittel geliefert und ich wurde auch umfassend beraten.
Diesmal wurde dem schmutzigen Wasser eine Flasche Jet Cleaner Leisure Spa beigegeben. Über Nacht einwirken gelassen. Am Morgen danach sah unser Pool aus wie eine überdimensionierte Pfanne voll Breitbandnudeln. Wir haben das Wasser ausgelassen, den Pool gründlich gereinigt und wieder aufgefüllt. Nun kamen 125ml SpaBalancer ins Wasser - und sonst nichts.

Am anderen Morgen wagte ich kaum, die Abdeckung zu heben. Aber welch eine Überraschung - das Wasser war klar und roch sehr frisch.

Nun sind wir 5 Wochen älter. Noch immer ist das Wasser klar, riecht angenehm frisch und fühlt sich an wie frisch aufgefüllt. Mit all der Chemie, die wir vorher zufügen mussten, war das Wasser nach kurzer Zeit "tot".
Da die Leitungen in unserem Pool wohl im Laufe der Zeit sehr stark verschmutzt wurden, musste ich die ersten 2 Wochen morgens und abends die Filter reinigen, da sie immer wieder verstopft waren mit diesen Biofilm-Nudeln. Auch jetzt wechsle ich noch immer 2-mal wöchentlich die Filter, da immer wieder solche Dinger aus den Leitungen gespült werden. Es wird aber merklich weniger und das Wasser bleibt dabei klar und frisch.

Wir sind absolut begeistert von SpaBalancer. (Wie Sie sehen auch unser Hund, da ich jetzt wieder mehr Zeit habe für ihn!)

Der Einwand, SpaBalancer sei zu teuer, kann ich nicht unterschreiben. All die Chemie, der Zeitaufwand und nicht zuletzt das ständige Neubefüllen und Aufheizen des Wassers kam uns wesentlich teurer zu stehen.

Wir werden SpaBalancer weiter empfehlen!
 
Mit freundlichen Grüssen  
A. F., Oberdorf -Basel

Whirlpool: CalSpa

 

Nachtrag:

Wir waren  3 Wochen im Urlaub und hatten niemanden, der unseren Pool in dieser Zeit betreuen konnte. Ich stellte die Temperatur auf 25 Grad und gab 100ml SpaBalancer ins Wasser.
Etwas skeptisch öffnete ich nach dem Urlaub die Abdeckung und wurde abermals sehr positiv überrascht. Das Wasser klar und angenehm frisch riechend. Ich kann nur sagen; einfach phantastisch!!!!!

  Sehr geehrte Damen und Herren,   Wie gewünscht sende ich Ihnen ein Foto. Natürlich dürfen Sie unsere Erfahrung ins Netz stellen. Gerne fasse ich Ihnen unseren... mehr erfahren »
Fenster schließen
SpaBalancer - die chlorfreie Wasserpflege - Kundenmeinungen

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 
Wie gewünscht sende ich Ihnen ein Foto. Natürlich dürfen Sie unsere Erfahrung ins Netz stellen.
Gerne fasse ich Ihnen unseren Leidensweg nochmals kurz zusammen.

Im Mai 2008 bekamen wir unseren CalSpa -Pool mit Ozonator. 2 Jahre habe ich mit der Wasserqualität gekämpft. Aktivsauerstoff, Biguanid und zuletzt Brom+ Aktivsauerstoff. Immer nach ca. 4 Wochen wurde das Wasser trüb, begann modrig zu riechen. Chlorschock, Wasser ablassen, Pool putzen und Neubefüllen.
Immer mehr schwammen so breitbandnudelartige Dinger im Wasser - auch gleich nach der Neubefüllung.
Ich war echt verzweifelt, die Freude am Pool war vorbei - ich war soweit, dass ich ihn zurück geben wollte.
Zufälligerweise las ich von SpaBalancer. Sehr skeptisch habe ich mir eine Flasche kommen lassen, wirklich als letzter Versuch.

Prompt wurde das Mittel geliefert und ich wurde auch umfassend beraten.
Diesmal wurde dem schmutzigen Wasser eine Flasche Jet Cleaner Leisure Spa beigegeben. Über Nacht einwirken gelassen. Am Morgen danach sah unser Pool aus wie eine überdimensionierte Pfanne voll Breitbandnudeln. Wir haben das Wasser ausgelassen, den Pool gründlich gereinigt und wieder aufgefüllt. Nun kamen 125ml SpaBalancer ins Wasser - und sonst nichts.

Am anderen Morgen wagte ich kaum, die Abdeckung zu heben. Aber welch eine Überraschung - das Wasser war klar und roch sehr frisch.

Nun sind wir 5 Wochen älter. Noch immer ist das Wasser klar, riecht angenehm frisch und fühlt sich an wie frisch aufgefüllt. Mit all der Chemie, die wir vorher zufügen mussten, war das Wasser nach kurzer Zeit "tot".
Da die Leitungen in unserem Pool wohl im Laufe der Zeit sehr stark verschmutzt wurden, musste ich die ersten 2 Wochen morgens und abends die Filter reinigen, da sie immer wieder verstopft waren mit diesen Biofilm-Nudeln. Auch jetzt wechsle ich noch immer 2-mal wöchentlich die Filter, da immer wieder solche Dinger aus den Leitungen gespült werden. Es wird aber merklich weniger und das Wasser bleibt dabei klar und frisch.

Wir sind absolut begeistert von SpaBalancer. (Wie Sie sehen auch unser Hund, da ich jetzt wieder mehr Zeit habe für ihn!)

Der Einwand, SpaBalancer sei zu teuer, kann ich nicht unterschreiben. All die Chemie, der Zeitaufwand und nicht zuletzt das ständige Neubefüllen und Aufheizen des Wassers kam uns wesentlich teurer zu stehen.

Wir werden SpaBalancer weiter empfehlen!
 
Mit freundlichen Grüssen  
A. F., Oberdorf -Basel

Whirlpool: CalSpa

 

Nachtrag:

Wir waren  3 Wochen im Urlaub und hatten niemanden, der unseren Pool in dieser Zeit betreuen konnte. Ich stellte die Temperatur auf 25 Grad und gab 100ml SpaBalancer ins Wasser.
Etwas skeptisch öffnete ich nach dem Urlaub die Abdeckung und wurde abermals sehr positiv überrascht. Das Wasser klar und angenehm frisch riechend. Ich kann nur sagen; einfach phantastisch!!!!!

Wir wollten kein Chlor und somit haben wir auf Empfehlung eines Bekannten den SpaBalancer Ultraschock gekauft und pflegen damit fast ausschliesslich unseren Poly HotPot der Tünni GmbH..
Obwohl dieses Produckt sehr teuer ist, kann ich dies nur empfehlen. Die Investition lohnt sich. Deren Anwendung ist simpel einfach, jede Woche eine kleine Menge Spabalacer Ultrashock und am Foldetag das gleiche mit Spabalacer.

Erfahrung mit SpaBalancer

Je possède un spa depuis octobre 2016 et l’idée de devoir traiter l’eau avec de multiples produits me refroidissait. Le vendeur m’a présenté spa balancer et m’a expliqué son fonctionnement...
Seit einigen Jahren schon unterhalte ich meinen Whirlpool mit den Produkten von Spabalancer und bin begeistert davon. Die Wasserpflege ist einfach und das Resultat bestens...
Ich würde nichts anderes mehr nehmen bin sehr zufrieden mit dem produkt ganz klasse. Kein riechen kein schaum super klares wasser einfach nur rein gehen und entspannen vielen dank für das super tolle produkt...
Wir haben dann bei der nächsten Befüllung auf SpaBalancer umgestellt! Die ersten 6 Wochen sind wir fast verzweifelt ab dem milchigen Wasser. Ich wollte schon wieder zum Chlor greifen, da wurde das Wasser auf einmal klar! Und seit dem ist das Baden ein Vergnügen...
Wie so viele Andere, habe auch ich lange gesucht, bis ich endlich das richtige Wasserpflegemittel gefunden hatte..

Kundenreferenz zu SpaBalancer

Nachdem wir immer wieder mit unserer Wasserqualität zu kämpfen hatten – und wir haben wirklich vieles ausprobiert – sind wir auf das Produkt von SpaBalancer gestossen. Wir waren sehr gespannt, ob all die in der Beschreibung angepriesenen Vorteile des Produktes standhalten würden. Wir benutzen nun seit gut einem Jahr den SpaBalancer in unserem EuroSpa Whirlpool und können

Kundenreferenz zu SpaBalancer

Seit wir unseren Softup Legend 220 mit SpaBalancer betreibe geht auch meine Frau in den Pool. Kein duschen und kein Chlorgeruch mehr nach der Benützung...

Kundenreferenz zu SpaBalancer

Wir sind mit eurem Service super zufrieden. Die Abdeckung passt tip top wie die Kissen auch. Seit wir den SpaBalancer benutzen habe ich auch keine ausgetrocknete Haut mehr nach dem Baden und auch kein jucken. Wir können das Produkt und eure Dienste nur weiterempfehlen.
Wir haben einen Schwimmspa von ca. 6,5m x 2,5m und 6m3 Wasser seit ca.
4 Jahren sowie einen kleinen Spa mit ca. 1m3 für den Winter unter einem
Gazebo (ist auf dem Photo teilweise ersichtlich). Den Schwimmspa haben
wir so ca. von April bis Ende Oktober im Betrieb mit einer Temperatur
von ca. 28-29 Grad. Der kleine Spa läuft das ganze Jahr mit ca. 36 Grad.
Wir sind seit September 2012 glücklich Eigentümer des Modells JCS-33 der Marke Kingston. Vorher hatten wir ein Modell Bellagio Nicole. Beide Pools haben wir von Anfang an mit SpaBalancer in der empfohlenen Dosierung und in den Zeitabständen betrieben. Vor Befüllung haben wir Ihr Produkt Ultraschock eingesetzt.
Sehr geehrtes SpaBalancer Team

Seit 1 ½ Jahren haben wir einen Aussenwhirlpool von der Firma HotSpring. Schon nach kurzer Zeit bekam ich starke Hautprobleme. Vergebens habe ich verschiedenste Produkte ausprobiert, bis ich auf das Produkt SpaBalancer aufmerksam gemacht wurde. Seither kann ich wieder uneingeschränkt den Pool geniessen. Nach Benutzung vom Pool ist die Haut viel weicher und ausgetrocknete Haut gehört der Vergangenheit an.
Wir reinigen die 2 Filter regelmässig, (6 Platz Whirlpool) und sind einfach nur glücklich mit diesem unglaublichen Mittel, dafür zahlen wir auch gerne etwas mehr, es lohnt sich!!

Vielen Dank!!!!

Familie B aus Würenlos Aargau
Hallo Top-Whirlpool Team

Unser Softub Spa Legend 220 besitzen wir nun bald ein Jahr. Die Wasserpflege mit den vom Hersteller empfohlenen und gelieferten Produkten erwies sich äusserst schwierig und aufwendig. Versuche mit peinlicher Sauberkeit und minimalem Einsatz von Chlor endeten in trübem Wasser, Schaum, Ablagerungen und übelriechendem Wasser. Wasser wechseln, Schockbehandlung, reinigen und höhere Chlor-Dosis erlaubten ein Betrieb mit viel Aufwand. Ein lästigen Chlorgeruch auf Haut und Haaren war auch nach längerem Duschen mit parfümiertem Duschgel nicht beizukommen. Nach langem Suchen im Internet und lesen von Berichten war klar, dass nur Spabalancer die Lösung sein kann.
Guten Tag Top-Whirlpool Team

Gerne senden wir hier ein Foto von unserem Whirlpool. Durch Berichte und Empfehlungen auf Ihrer Homepage benutzen wir den SpaBalancer seit dem Kauf des Whirlpools vor 2 Jahren. Auch wir waren zu Beginn sehr skeptisch, wurden jedoch sehr positiv von der Wirkung überrascht. Wir hatten noch nie Probleme mit der Wasserqualität!

Wir haben keine negativen Auswirkungen feststellen können und sind begeistert vom SpaBalancer!

Das Produkt empfehlen wir gerne weiter.
Hallo

Wir besitzen einen Whirlpool der Marke Jazzipool mit einem Liege- und zwei Sitzplätzen.Seit Erwerb im Juli 2011 habe ich für die Wasserpflege in unserem Pool nur Spabalancer verwendet.Nach einigen Wochen Anwendung waren die Filter fast täglich verstopft und mussten gereinigt werden. Dieser Zustand verbesserte sich jedoch nach kurzer Zeit und danach beschränkte sich die Pflege des Wassers auf die wöchentliche Zugabe der angegebenen Menge Spabalancer und der ca. zweiwöchentlichen Reinigung der Filter. Das Wasser blieb immer sauber und klar und roch nicht. Dies war auch vor dem erstmaligen Wechsel des Wassers im Mai 2012 also ca. 10 Monate (!) nach dem Einfüllen noch so. Wir haben mit Spabalancer nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Die Pflege des Wassers ist sehr einfach......
Erfahrung mit SpaBalancer in einem Whirlpool Sundance Cameo


Guten Tag

Wir haben vor zwei Jahren mit voller Freude einen Whirlpool Sundance Cameo gekauft. Die Wasserpflege wurde von Anfang an mit Chlor und verschiedenen anderen Mitteln vorgenommen. Die Freude auf das Baden und Entspannen im Whirlpool war nicht von langer Dauer! Das Wasser mussten wir bereits nach 10 Wochen Betrieb wechseln. Der schlechte Wasserzustand vermieste uns die Freude am Baden und Entspannen.


Im Internet suchte ich nach Alternativen und stiess auf das Produkt SpaBalancer. Viele positive Erfahrungen verschiedener Benutzer haben mich dazu bewogen einen Versuch zu starten. Dieser Versuch hat sich gelohnt.....
Seit 1 ½ Jahren besitzen wir einen Außenwhirlpool Alberta der Fa. Canadian Spa.
Über ein Jahr haben wir fast täglich den pH-Wert gemessen, da er ständig anstieg. Wir mussten aller 2-3 Tage Chemikalien zusetzen, um den pH-Wert, den Chlorgehalt und den TA-Wert in den geforderten Grenzen zu halten.
Nach 6 Monaten war auf Grund des Salzgehaltes ein Wasserwechsel dringend erforderlich.
Seit März dieses Jahres verwenden wir "SpaBalancer" und sind sehr zufrieden .......
Guten Tag,

wir haben seit ca 1/2 Jahr ein Whirlpool. Wir haben von Anfang an mit Chlor versucht das Wasser zu pflegen, was natürlich mit viel Zeit- und Arbeitsaufwand verbunden war.
Das erste Mal habe ich das Wasser nach 4 Wochen Betrieb wechseln müssen, da sich ein Schaumfilm bildete als ob man Waschpulver ins Wasser gegeben hat.
Das ist mir genau 2mal passiert .......
Hallo!

Seit wir unseren Pool mit Spa Balancer betreiben, ist alles so schon unkompliziert geworden. Das Wasser fühlt sich toll an und außer an die wöchentlichen Dosis Spa Balancer und der gelegentlichen Reinigung der Filter, müssen wir an nichts denken. So macht ein Whirlpool erst richtig Spaß und vor allem keine Arbeit mehr!

Sehr geehrte Damen und Herren!


SpaBalancer verwende ich nun seit einem Jahr und bin sehr froh darüber, daß es ihn gibt. Zuvor hatte ich zur Wasserpflege immer ein Chlorgranulat verwendet und habe im Laufe von zwei Jahren eine immer stärker werdende Chlorallergie bekommen, sodaß ich meinen Whirlpool nicht mehr benutzen konnte.

Bei Nachforschungen im Internet bin ich bei Ihnen auf SpaBalancer gestoßen .....
Hallo

Hier unser kurzer Bericht über SpaBalancer.
Wir benützen seit Juli 2009 SpaBalancer und sind sehr zufrieden. Anfangs hatten wir es mit Chlor versucht, doch seit wir SpaBalancer benützen ist die Wasserpflege viel einfacher geworden.
Sehr geehrte Herr Braun,

Das ist unsere persönliche Meinung über SpaBalancer. Wir sind seit längerem im Besitz eines Whirlpools und haben es als lästig empfunden, mit all den Handelsüblichen Produkten, Chlor Desinfektionsmittel, PH Messungen und immer wieder nachdosieren....
1 von 3