Langjährige Erfahrung
Persönliche und kompetente Beratung
1-2 Werktage Lieferzeit
Showroom in Rotkreuz ZG & Gossau SG

Wie wintere ich meinen Whirlpool richtig ein und wie kann ich Strom sparen?

EINWINTERUNG IHRES WHIRLPOOLS UND STROM SPAREN

Sollten Sie Ihren Whirlpool oder Swim Spa nicht das ganze Jahr benutzen wollen, ist es sehr wichtig, dass Sie die Einwinterung ordnungsgemäss vornehmen, damit keine Frostschäden entstehen.
Bei längerer Nichtbenutzung (ab 10 Tagen) ist es wichtig, die Basis-Temperatur auf mind. 15°C herunter zu setzen.
Unsere Service-Techniker können Ihren HYDROPOOL Whirlpool / Swim Spa bis auf 7°C heruntersetzen und so noch mehr Energie sparen.
Verwenden Sie hierzu unser Service-Formular, unser Techniker wird sich gerne mit Ihnen in Verbindung setzen. 

ACHTUNG:
Auch wenn der Pool komplett entleert wurde, können sich noch Wasserrückstände in den Leitungen befinden, welche unter Umständen zu Frostschäden führen können!
Wenn Sie Ihren Whirlpool nicht von einem erfahrenen Service-Techniker winterfest machen wollen, dann empfehlen wir Ihnen das Wasser im Whirlpool zu belassen, die Temperatur runterzustellen und den Pool mit der passenden Isolier-Abdeckung abzudecken.
Je nach Aussentemperature sind so trotzdem auch Frostschäden möglich, doch die Gefahr bei einer nicht sachgemässen Einwinterung ist um ein Vielfaches höher!
Möchten Sie noch mehr Informationen zum Thema Strom sparen, dann finden Sie hier noch ein paar Tipps.

WICHTIG:
• VERWENDEN SIE KEIN AUTO-FROSTSSCHUTZMITTEL (Ethylenglykol)!

ABLAUF DER EINWINTERUNG IHRES WHIRLPOOLS ODER SWIM SPAS
• Lassen Sie das Wasser im Whirlpool oder Swim Spa vollständig ab. Wir empfehlen vorher noch eine Rohrreinigung durchzuführen, um Schmutzrückstände aus den Leitungen zu entfernen.
Entfernen und reinigen Sie die Kartuschenfilter.
• Benutzen Sie einen Nasstrockensauger, entfernen Sie verbliebenes Wasser.
  a) Beginnen Sie mit den Düsen von oben und arbeiten Sie sich nach unten.
  b) Danach folgt das Kartuschenfiltergehäuse und die Ansaugarmaturen.
  c) Zum Schluss folgen der Fussraum und die Hauptabflussöffnung (es ist möglicherweise notwendig, das Abflussgitter mit einem Tuch gut abzudecken, um sicherzustellen, dass das ganze Wasser aus dem internen Rohrsystem entfernt wird).
• Wischen Sie die Whirlpool Wanne sorgfältig mit einem sauberen Tuch trocken.
Lösen und unterbrechen Sie alle Verbindungen im Bereich der Pumpen.
  a) Dafür die Pumpentür / Abdeckung zum Technikbereich entfernen.
  b) Die Abflussstopfen an der Vorderseite der Pumpe lösen, so kann das Wasser aus der Pumpe herauslaufen.
  c) Schrauben Sie dann die Pumpenabschlüsse ab, um das Wasser abzulassen.
  d) Lösen und entfernen Sie ausserdem auch den an der Pumpe befestigten Schlauch, damit das Wasser aus der Heizung und dem Whirlpool / Swim Spa ablaufen kann.
  e) Danach kann der Schlauch wieder an der Pumpe befestigt werden.

Verwenden Sie ausschliesslich Propylenglykol (von den meisten Wohnmobil- oder Bootshändlern erhältlich). Dieses Mittel hat keine toxische Wirkung. Füllen Sie das Mittel in Bereiche wie Pumpen-Wet-Ends, Düsenkanäle, Filtergehäuse, Gebläse Kanäle usw. ein. Bei der Wiederinbetriebnahme müssen entsprechende Teile wieder mit HIlfe der Nasstrockensaugers und Wasser gereinigt werden.
Eine komplette Füllung des Whirlpools und erneute Entleerung entfällt so.
• Decken Sie freiliegende Anschlussverbindungen mit Plastiktüten und Klebeband ab.
• Befestigen Sie die Sicherheits-Abdeckung und bedecken Sie den gesamten Whirlpool oder Swim Spa mit einer intakten Sicherheits-Abdeckung, um das vorzeitige Verwittern der Verkleidung und der Sicherheits-Abdeckung zu vermeiden.
• Entfernen Sie regelmässig Schneeansammlungen auf der Abdeckung und um den Whirlpool / Swim Spa herum, um Schäden an der Sicherheits-Abdeckung und Verkleidung zu vermeiden.
• Es wird vorausgesetzt, dass Ihr Whirlpool oder Swim Spa ordnungsgemäss auf einem verstärkten Betonfundament installiert wurde, um ein Anheben durch hydrostatischen Grundwasserdruck zu vermeiden.

HINWEIS
Stellen Sie beim Einwintern sicher, dass Ihr Whirlpool / Swim Spa vollständig abgedeckt ist, wichtig dabei ist, dass die Abdeckung völlig intakt ist.
Denn eine defekte, durchlöcherte Abdeckung sorgt für keine optimale Isolierung, was zu einem höheren Energieverbrauch führen kann. Eine intakte Abdeckung schützt die Acrylwanne vor Beschädigung durch Sonneneinstrahlung, und es gelangen weder Schnee noch Fremdkörper in das Becken.

Sollten Sie nicht 100% davon überzeugt sein, dass Ihr Whirlpool / Swim Spa ordnungsgemäss eingewintert ist, kontaktieren Sie uns bitte über unser Service-Kontaktformular. Wir helfen Ihnen gerne dabei Frostschäden zu vermeiden (diese sind übrigens meist von der Garantie ausgeschlossen).

Hier finden Sie den Auszug aus der Bedienungsanleitung von Hydropool.

Ihr Top-Whirlpool Team

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter
Ich möchte zukünftig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von Wellness Company AG per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.
  • Langjährige Erfahrung
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • 1-2 Werktage Lieferzeit
  • Showroom in Rotkreuz ZG & Gossau SG